Veranstalter:
G-IN GmbH, Marienstraße 37, 70178 Stuttgart, nachfolgend „Veranstalter“, ist Veranstalter des o.a. Gewinnspiels. Das Gewinnspiel wird über den Instagram Kanal @inscopenico veröffentlicht. Das Gewinnspiel läuft ab dem Zeitpunkt des Postes auf dem oben genannten Profil für 8 Tage, bis zum 26.07.2022 um 23:59 Uhr.

Ablauf des Gewinnspiels:
Am Gewinnspiel können nur natürliche Personen teilnehmen, die über einen Wohnsitz in der EU verfügen. Die Teilnahme findet ausschließlich online statt. Durch die Teilnahme am Gewinnspiel erklären sich alle Teilnehmer*innen mit diesen Teilnahmebedingungen einverstanden.

 

Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt durch die entsprechenden drei Markierungen unter dem o.g. Post sowie das Teilen des Gewinnspielposts in der eigenen Instagram Story. Außerdem muss den Kanälen @inscopenico und @olakalaofficial für die Teilnahme gefolgt werden. Die Ermittlung der Gewinner*innen erfolgt nach Teilnahmeschluss im Rahmen einer auf dem Zufallsprinzip beruhenden Verlosung unter allen Teilnehmer*innen. Ist das Gewinnspiel mit einer Aufgabe verknüpft, kommen ausschließlich diejenigen Teilnehmer*innen in die Verlosung, welche die Aufgabe korrekt durchgeführt haben.

Die Gewinner*innen werden innerhalb von 24 Stunden nach Ablauf des Gewinnspiel Zeitraums per Los gezogen und umgehend durch eine Nachricht auf ihrem Instagram Profil von @inscopenico kontaktiert. Es wird pro Gewinn je 1 Gewinner*in ermittelt. Insgesamt gibt es somit 11 Gewinner*innen. Sollte jeweilige Gewinner*in nach 48 Stunden ab Gewinnbenachrichtigung nicht reagieren entfällt der Gewinnanspruch.

Die Teilnahme ist pro Person/User und pro Beitrag nur einmal zulässig.

Unter den Teilnehmer*innen werden folgende Preise ausgelost: 1x Pauschalreise im Wert von 5000€, 310x OLA KALA ELYSIUM Outfit Boxen. Eine Auszahlung der Gewinne ist nicht möglich.

Veranstalter sind für die Richtigkeit der Angaben nicht verantwortlich. Sollte ein Zustellversuch missglücken, sind Veranstalter nicht zu einem erneuten Zustellversuch verpflichtet. 

Veranstalter sind für die Richtigkeit der Angaben nicht verantwortlich. Alle Gewinne werden an die jeweiligen Gewinner zugeschickt. Die Übernahme des Gewinns an einem anderen Ort ist nicht möglich.  Eventuell anfallende Folgekosten wie Zölle oder Versand an einen anderen Ort oder ins Ausland sind von Gewinner*in zu tragen.

Gewinnspiel Ausschlüsse:
Die Teilnahme am Gewinnspiel ist nur zulässig, wenn sämtliche Personenangaben der Wahrheit entsprechen. Veranstalter sind berechtigt, einzelne Personen von der Teilnahme auszuschließen, sofern berechtigte Gründe, wie z.B. ein Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen, Manipulation usw. vorliegen. Eine Teilnahme im fremden Namen, insbesondere durch Gewinnspielagenturen, ist nicht erlaubt. Gewinne können nicht auf Dritte übertragen werden.

Datenschutz:
Für die Teilnahme am Gewinnspiel ist die Angabe von persönlichen Daten notwendig. Die erhobenen personenbezogenen Daten werden zum Zwecke der Durchführung des Gewinnspiels erhoben, gespeichert und genutzt. Sämtliche personenbezogene Daten der Teilnehmer*innen werden ohne Einverständnis weder an Dritte weitergegeben noch diesen zur Nutzung überlassen. Veranstalter sind aber in diesem Zusammenhang berechtigt, die Daten der Gewinner*innen an Kooperationspartner zu übermitteln, um so die Auslieferung der Gewinne zu ermöglichen. Die Gewinner*innen können auf Webseiten und/oder auf den Social Media Kanälen von Veranstalter namentlich veröffentlicht werden. Mit dieser Form der Veröffentlichung erklären sich Gewinner*innen ausdrücklich einverstanden.

 

Die Teilnehmer*innen können ihre erklärte Einwilligung jederzeit widerrufen. Der Widerruf ist schriftlich oder per E-Mail an Veranstalter zu richten. Nach Widerruf der Einwilligung werden die erhobenen und gespeicherten personenbezogenen Daten der Teilnehmer*innen umgehend gelöscht.

Eine Übermittlung der personenbezogenen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt.

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nur an Dritte weiter, wenn:
– Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung erteilt haben,
– die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,
– Für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

Änderungen der Teilnahmebedingungen und Beendigung des Gewinnspiels:
Veranstalter können das Gewinnspiel jederzeit beenden, soweit dies aufgrund von widrigen Umständen erforderlich wird, die Veranstalter nicht anderweitig abwenden können.

Ferner können Veranstalter das Gewinnspiel aus gleichen Gründen jederzeit ändern oder aussetzen, wenn nur so eine ordnungsgemäße Gesamt-Durchführung des Gewinnspiels gewährleistet werden kann.

Falls eine derartige Modifikation/ Beendigung durch das Verhalten von Teilnehmer*innen verursacht wird, sind Influencer berechtigt, von diesen Personen den Ersatz des entstandenen Schadens zu verlangen.

Haftungsbeschränkungen:
Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr. Veranstalter übernehmen keinerlei Haftung, soweit nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegen. Zwingende Haftungsregeln (insbesondere nach lebensmittelrechtlichen Vorschriften) sind von der vorstehenden Haftungsbeschränkung jedoch ausgenommen.

Für Datenverluste, insbesondere im Wege der Datenübertragung, und andere technische Defekte, außerhalb des Einflussbereichs von Veranstalter, übernehmen Veranstalter keinerlei Haftung.

Sonstiges
Gewinnspiele können von Veranstalter in Kooperation mit verschiedenen Partnern (Kooperationspartner ist in diesem Fall Kunde), die ggf. die Preise zur Verfügung stellen (Preissponsor), durchgeführt werden. Veranstalter vertreten die Kooperationspartner während der Durchführung des Gewinnspiels und versprechen, die von ihnen gestifteten Preise allein in deren Namen. Veranstalter werden hierdurch nicht zu einer eigenen Leistung verpflichtet, es sei denn, Veranstalter sind im konkreten Fall selbst Sponsor des Preises.

Ausschließlich anwendbares Recht ist das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Sollten einzelne dieser Bedingungen unwirksam sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt. Eine evtl. unwirksame Klausel wird durch eine wirtschaftlich vergleichbare Regelung ersetzt.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Wir behalten uns vor, Teilnehmer*innen aus wichtigem Grund vom Gewinnspiel auszuschließen sowie Preise zurückzufordern, insbesondere, wenn der berechtigte Verdacht oder Nachweis von Falschangaben, Manipulation, Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen oder sonstigen unerlaubten Handlungen vorliegt.